Diese Wandfarben befreien dich von Stress

Date:

- Advertisement -
- Advertisement -
- Advertisement -

Nach einen turbulenten und stressigen Tag, ist ein Ort der Ruhe und Erholung Gold wert. Im Idealfall ist das Zuhause so gestaltet, dass man dort wirklich entspannen und durchatmen kann. Was du hierbei auch wissen solltest: Farben spielen dabei eine entscheidende Rolle.
Wer seine Wände nicht schnöde weiß streicht, sondern sich vorab informiert, kann auf Farben setzen, die nachweislich positive Auswirkungen auf die Stimmung haben. Denn es gibt tatsächlich Wandfarben, die dich vom Stress befreien und entspannen lassen. Wir verraten, welchen Einfluss welche Farbe hat.


Blau

Blau ist eine sehr beruhigende Farbe, die den Geist zur Ruhe bringt und Spannungen löst. Vor allem in Schlafzimmern wird Blau häufig verwendet, weil viele Menschen in blau gestrichenen Räumen besonders gut einschlafen können.

Rosa




Auch Rosa hat eine beruhigende Wirkung und lässt einen Raum entspannend wirken. Zwar gelten rosa gestrichene Wände als typisch weiblich, doch wer den richtigen Farbton wählt, kann sein Zimmer wunderbar gestalten, ohne dass es wie ein Raum für ein neu geborenes Mädchen aussieht.

Grau

Die erste Assoziation bei der Farbe Grau ist bei vielen: langweilig, eintönig, unoriginell. Doch ein schönes Grau an den Wänden kann eine sehr beruhigende Wirkung haben. Gleichzeitig ist Grau neutral genug, um mit allen möglichen Einrichtungsgegenständen zu harmonieren. Besonders praktisch: Grau funktioniert im Wohnzimmer genauso gut wie im Bad oder Schlafzimmer.

Lila




Violett ist eng mit blau verwandt und kann richtig angewendet innere Balance und Seelenfrieden bringen. Achte darauf, keinen zu dunklen Farbton zu wählen, weil dieser den Raum schnell kühl erscheinen lässt. Eine lilafarbene Wand lädt außerdem dazu ein, die Wandfarbe mit anderen kräftigen Tönen zu kombinieren.

Grün




Da Grün die in der Natur vorherrschende Farbe ist, übt sie eine beruhigende Wirkung aus. Nicht umsonst empfinden wir es als angenehm und erholsam, auf einer Parkbank, umgeben vom Grün der Natur, zu sitzen. Wir fühlen uns deshalb in grün gestrichenen Räumen nicht nur wohl, sondern auch erfrischt.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Share post:

Subscribe

Popular

More like this
Related

6 Things You Should Do To Remove Negative Energies In Your Home

You can either look at your home simply as...

Dream Interior Design Ideas for Teenage Girl’s Rooms

Tips for a perfect Teenage Girl’s Room: Make it...

20 Creative Kids Room Ideas That Will Make You Want To Be A Kid Again

20 Creative Kids’ Room Ideas That Will Make You...

20 Design Ideas That Can Take Your Home To Another Level

20 Design Ideas That Can Take Your Home To...
error: Content is protected !!